Verabschiedung Pfarrer Kemper / Grüße aus Recklinghausen

Grüße und Dankesworte von Pfarrer Karl Kemper aus Recklinghausen >>


Wenn Menschen auseinandergehen (Grußwort vom Pfarreirat)>>

Interview mit Pfarrer Kemper >>


Liebe Gemeindemitglieder der Pfarrei St. Johannes in Oelde,

Am kommenden Samstag, den 08.01.2022 verabschiedet sich Pfarrer Karl Kemper von uns und wird künftig als Propst von Recklinghausen und Kreisdechant für den Kreis Recklinghausen tätig sein.

Der Gottesdienst zur Verabschiedung von Dechant Kemper findet als 2G-Veranstaltung am 8. Januar 2022 um 18:00 Uhr in der St. Johannes-Kirche statt.
 - Unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Situation beschränkt sich das anschließende Abendessen auf einen eng begrenzten, geladenen Mitarbeiter- und Familienkreis.


„Wenn Menschen auseinandergehen, so sagen sie: Auf Wiedersehen!“                Ernst von Feuchtersleben

Nun ist es soweit, verabschiedende Grußworte für unseren Pfarrer Dechant  Karl-Hermann Kemper wollen gefunden werden. Am kommenden Samstag können wir ihm, in einem festlichen Abschiedsgottesdienst, ein letztes Mal als unserem Seelsorger begegnen.

Karl-Hermann Kemper wird neuer Propst in der Propsteigemeinde St. Peter und übernimmt zudem auch das Amt als Kreisdechant, für das Kreisdekanat Recklinghausen.

Seit 2010 war Karl-Hermann Kemper Pfarrer in Oelde und die Fusion unser fünf Gemeinden sicherlich eine von vielen herausfordernden Aufgaben, die er als leitender Pfarrer in 11 Jahren Tätigkeit bei uns zu bewältigen hatte. Diese hier nun einzeln alle aufzuzählen würde sicherlich nicht in Vollendung gelingen, doch der 2020 fertiggestellte Pastoralplan gibt einen kleinen Einblick darin. Dieser beschreibt unsere Pfarrei und das Wirken, die Aspekte und die Rolle eines Jeden, der sich beteiligt. Und hier findet sich auch zwischen den Zeilen das Herzblut von unserem Pfarrer und Dechanten Karl-Herrmann Kemper, sein Engagement, seine Anregungen und Ideen und seine Wertschätzung für andere Visionen, wieder.

Für den wertschätzenden Umgang mit den Menschen in unserer Gemeinde, für geduldiges Zuhören, für konstruktive Gespräche, für besonnen Rat und auch für fröhliches Plaudern, für die vielen Aspekte von Seelsorge, die unser Pfarrer Dechant Karl-Herrmann Kemper uns Menschen in Oelde entgegengebracht hat, möchte ich, stellvertretend für den Pfarreirat, von ganzem Herzen danken.

Mit den besten Wünschen für den weiteren Lebensweg, Grüßen und Gottes Segen heißt es nun: Auf Wiedersehen!

Claudia Lohmüller (Pfarreiratsvorsitzende)